Sprachaufenthalt in Ravenna, Italien

Sprachaufenthalt Italien Ravenna

Italienisch lernen in Ravenna

Ravenna wird mit Kultur, Kunst und den schönsten Mosaiken der Welt in Verbindung gebracht.

Die bezaubernde und faszinierende Stadt war im Laufe der Geschichte dreimal Hauptstadt und erinnert mit Werken und Bauten an diese aussergewöhnliche Vergangenheit. Beachtlich ist das seit dem Mittelalter fast unverändert gebliebene Stadtzentrum, das seit 1995 UNESCO-Weltkulturerbe ist. Zahlreiche Museen, Kirchen und Mausoleen mit faszinierenden Mosaiken beschäftigen sich mit der Kunst und der Geschichte der Stadt. Eine grosse Persönlichkeit war Dante Alighieri, der Vater der heutigen italienischen Sprache verbrachte seine letzten Lebensjahre in Ravenna. Die Stadt liegt ca. 8 km von der Adria-Küste entfernt, welche mit dem Fahrrad leicht zu erreichen ist. An der Marina di Ravenna vergnügen sich Einheimische und Touristen beim Schwimmen oder Beach Volleyball spielen.

 

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

  • Besuch der Mosaiken (per Velo ideal)
  • La Notte Rosa im Juli am Strand
  • Strassenmarkt in Ravenna jedes 3. Wochenende
  • Pinienwälder
  • Punte Alberte und Valle della Canna, grosses Sumpfgebiet
  • Mirabilandia Vergnügungspark

Sprachschule in Ravenna

Scuola Palazzo Malvisi

page-white-acrobat-icon Kursdaten und Preise 2017
page-white-acrobat-icon
Kursdaten und Preise 2018
doc-page-icon Zur Homepage