Sprachaufenthalt in Faro, Portugal

Sprachaufenthalt Portugal Faro

Portugiesisch lernen in Faro

Faro ist die Hauptstadt der Algarve und hat ca. 50.000 Einwohner. Die Altstadt von Faro ist bis heute von Mauern aus der Römerzeit umgeben.

Faro verfügt über einen internationalen Flughafen, der hauptsächlich von Charterflügen bedient wird, einen Hafen, eine Bahnstation und ein gut funktionierendes Busnetz. Viele interessante Sehenswürdigkeiten bereichern Faro. Im früheren Kloster „Nossa Senhora da Aussunção“ ist heute des archäologische Museum untergebracht. Die „Nossa Senhora do Carmo“ die goldene Barockkarmeliterkirche, stammt aus dem 18.Jahrhundert und sollte unbedingt besucht werden. Das Naturreservat, Ria Formosa, ist ein Paradies für Vögel. Im Frühling und Herbst ist es ein Rastplatz für sehr viele Zugvögel. Sport ist ein grosses Thema in Faro. Fussball-Stadion, Leichtathletikanlage, Skaterpark für BMX, Skateboards und Inlineskater, Schwimmbäder, verschiedene Wassersportarten und Golfanlagen sorgen für Fitness und Fun. Tourismus ist der wichtigste Wirtschaftszweig in Faro. Tolle Strände und viel sportliche Aktivitäten können in dieser Region ausgeübt werden. Fisch- und Meerefrüchte-Lieberhaber kommen voll auf ihre Rechnung, gibt es doch viele gute Restaurants welche diese Spezialitäten frisch anbieten. Das Klima ist sehr angenehm, mit einem milden Herbst und Winter. Die Temperaturen variieren zwischen 8-17°, im Frühjahr ist es bereits warm und oft schon 22° und im Sommer klettert das Thermometer oft bis über 30°, der Durchschnitt liegt bei 28° begleitet von viel Sonnenschein. Sonnenanbeter wissen dies zu schätzen. 

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

  • Rathaus von Faro
  • Kathedrale
  • Marina von Faro
  • Faro’s Stadion

Sprachschule in Faro

Centro de Linguas

page-white-acrobat-icon Kursdaten und Preise 2017
page-white-acrobat-icon
Kursdaten und Preise 2018
doc-page-icon Zur Homepage